ELEAGUE bald auch mit DotA 2?

Die ELEAGUE ist eigentlich eine eSport-Liga mit ausschließlich Counter-Strike: Global Offensive als Spiel. Nun haben die Verantwortlichen aber eine vierteilige Dokumentation zum The International 2017 Event zu DotA 2 angekündigt. Der erste Teil soll bereits am 04. August ausgestrahlt werden und, ähnlich wie Teil zwei, die Prozesse sowie den Hintergrund des gigantischen Events beleuchten. Beim dritten und vierten Teil soll schließlich das Turnier und der Kampf zwischen den Teams selbst im Vordergrund stehen. Kommentiert wird die komplette Dokureihe vom niemand geringeren als Toby „Tobi Wan Kenobi“ Dawson. Ihn unterstützt der Host von ELEAGUE Richard Lewis.

ZUKUNFT OFFEN

Ob diese Dokumentation von ELEAGUE eine einmalige Aktion sein wird oder tatsächlich ein Einstieg in die DotA 2 Szene geplant ist, bleibt unbekannt. Letzteres gilt allerdings als wahrscheinlicher, da eine Kooperation mit Valve Software bereits besteht. Wir werden sicherlich schon bald mehr erfahren.

Bildquelle: Turner Sports

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.