EPICENTER | Team Liquid haut sie alle weg!

Das EPICENTER 2017 ist vorbei und hat einen Sieger. Team Liquid besiegt im letzten Aufeinandertreffen Evil Geniuses mit einem 3:1 Endstand und gewinnt schließlich souverän das Preisgeld von $250.000. Besonders erfreulich ist hierbei, dass bei Team Liquid mit Kuro „KuroKy“ Salehi eine deutsche Beteiligung zum Turniersieg beigetragen hat. Den zweiten Platz des Turniers belegt somit EG, während sich Team Secret und LGD.Forever Young Platz drei und vier sichern konnten.

Die Platzierungen und Preisgeldverteilung insgesamt

01. Team Liquid | $250.000
02. Evil Geniuses | $100.000
03. Team Secret | $40.000
04. LGD.Forever Young | $40.000
05. Invictus Gaming | $20.000
06. Virtus.pro | $20.000
07. OG | $10.000
08. Planet Odd | $10.000
09. Natus Vincere | $5.000
10. Clutch Gamers | $5.000

Bildquelle: EPICENTER

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.